Garantie

NewStar garantie

Auf NewStar-Montagelösungen wird eine Garantiezeit von 5 Jahren gewährt

Garantiereparatur: Falls ein NewStar-Produkt während des Garantiezeitraums Material- oder Verarbeitungsfehler aufweist, wird NewStar gemeinsam mit Ihnen feststellen, ob der Produktfehler unter die Garantie fällt. NewStar kann nach eigenem Ermessen das Produkt, für das die Garantie gilt, an einem bestimmten NewStar-Standort oder an Ihrem Standort ersetzen oder reparieren. Die mit der Reparatur des Produkts verbundenen Arbeitskosten können von NewStar übernommen werden, wenn der Garantieanspruch festgestellt wird. 
Sie müssen eine Vorabgenehmigung von NewStar für die Arbeitskosten erhalten, bevor Sie die Garantieprodukte reparieren oder austauschen. Sie müssen sich an NewStar wenden, um eine RMA-Nummer (Return Material Authorization (Warenrücksendegenehmigung)) zu erhalten. Die RMA-Nummer muss durch Ausfüllen des RMA-Anforderungsformulars online ausgewählt werden. Die Durchführung von Reparaturen oder Ersatzlieferungen innerhalb der Garantie erneuert oder verlängert die Garantiezeit nicht. 

Reparatur ohne Garantieanspruch: Sie können ein Produkt, das nicht von der Garantie abgedeckt ist, nur zur Reparatur einsenden, wenn Sie eine von NewStar vorab genehmigte RMA-Nummer erhalten haben. Arbeitskosten und Frachtkosten im Zusammenhang mit Reparaturen, die nicht unter die Garantie fallen, liegen in der alleinigen Verantwortung des Kunden, Wiederverkäufers oder Installateurs. Für jedes Produkt, das außerhalb der Garantiezeit repariert wird, wird eine produktspezifische Reparaturgebühr erhoben. Bei Reparaturen an Produkten, die nicht unter die Garantie fallen, gilt eine 90-Tage-Garantie. Sie gilt ab dem Tag, an dem Sie den Artikel nach der Reparatur erhalten.